• femalephotographers

RRRIOT FESTIVAL 2018 / IMPROPER WALLS



Female Photographers Vienna (FPV) war beim Rrriot Festival 2018 in der Improper Walls Gallery mit einem Exponat und einem Artist Talk in der Gruppenauststellung „Clitical Talk“ vertreten. Wir freuen uns ganz besonders über diese gelungene Kooperation, die es uns ermöglichte unser Projekt im direkten Gespräch vorzustellen und den großartigen Fotografinnen, die wir bisher gefeatured haben, eine weitere Plattform für ihre Arbeit zu bieten. Improper Walls ist ein Kulturverein zur Förderung von Kunst und soziokulturellen Initiativen der auf non-profit Basis Ausstellungen organisiert. Die Ausstellung „Clitical Talk“ konzentrierte sich auf das Thema „Bewunderung für zeitgenössische, lebende Frauen die im Feld Kunst und Kultur tätig sind“, genau der richtige Ort um FPV zu präsentieren, wie wir meinen. Mit einem fünf Meter langen Ausdruck des gesamten Instagram Feeds wollten wir verdeutlichen wie viel fotografisches weibliches Talent in Wien steckt. Bei einem Artist Talk stellte Initiatorin Eva Mühlbacher das Projekt Female Photographers Vienna und Sire Zoe Schmid, eine der bereits gefeaturten Fotografinnen vor. Jede Woche werden von FPV zwei in Wien ansässige oder aus Wien stammende Fotografinnen und ihre Arbeit gezeigt. Um von Female Photographers Vienna auf Instagram gefeatured zu werden, könnt ihr den Hashtag #femalephotographersvienna verwenden. Alle zwei Monate gibt es ein Meet Up, das eine Gelegenheit für Zusammenarbeit und Vernetzung bieten soll. Folgt uns auf @female_photographers_vienna auf Instagram, um mehr über Fotografinnen in Wien und bevorstehende Events zu erfahren.



11 views